Archiv für die Kategorie ‘dm Leckerbissen Box’

dm Leckerbissen Box Alnatura November

Diesmal steht die Leckerbissen Box unter dem Motto Fernöstliche Schätze und exotische Bio-Köstlichkeiten“.

20121215-150204.jpg

20121215-150447.jpg

Alnatura Rote Thai Curry-Paste
Diese Bio-Würzpaste besteht aus den Gewürzen Chilipulver, Zitronengras, Knoblauch, Ingwer und Koriander.
Preis: 2,45€

Alnatura Indisches Curry
Mit typisch indischen Gewürzen wie Koriander, Ingwer und Kurkuma. Der Geschmack soll pikant-exotisch sein und passt zu Basmatireis.
Preis: 2,45€

Alnatura Süß-Saure Soße
Mit knackigen Gemüsestreifen, fruchtigen Ananasstücken, Curry und Ingwer ist der Geschmack typisch chinesisch.
Preis: 1,95€

Alnatura Ghee
Dieses Speisefett eignet sich ideal zum Backen, Braten, Dünsten und Frittieren. In der indischen und pakistanischen Küche ist es das wichtigste Speisefett.
Preis: 3,95€/180gr

Alnatura Basmati Reis weiß
Basmati bedeutet auf Hindi „Duft“. Er wird auch Duftreis genannt, weil er beim Kochen ein liebliches und nussiges Aroma verströmt.
Preis: 2,25€/100gr

Alnatura Chai Tee
Schwarzer Tee mit Gewürzteemischung. die Gewürze sind zum Beispiel Nelken, Kardamom und Ceylon-Zimt.
Preis 1,95€/ 20 Aufgussbeutel

Alnatura Wok-Nudel
Sie bestehen aus Hart-Weizengrieß. Sie passen besonders gut zu Gemüse, Fleisch oder Fisch.
Preis: 1,25€

20121215-152555.jpg

Bis jetzt konnte ich die Produkte leider noch nicht ausprobieren. Ich hoffe, das ich demnächst dafür die Zeit finden werde. Ich freue mich besonders auf den Chai Tee.

dm Leckerbissen Box Alnatura

Heute konnte ich (endlich) meine dm Leckerbissen Box in meinem dm Markt abholen.
Wie immer war das Personal freundlich und schaute zum fünften Mal in den letzten Tagen geduldig für mich im Lager nach.
Schnell war meine Leckerbissen Box gefunden.
Positiv überrascht über die Größe und das Gewicht ging ich zur Kasse und musst feststellen, das dort das Personal wieder nicht mit dem aktuellen Prozedere vertraut war (das war mir mit der Gettings-App auch schon mehrmals passiert) .

Es wurde bei der dm-Hotline angerufen und um Rat gefragt. Schnell die Zahlenkombination eingetippt und schwups war die Box mein Eigentum.

Die Kassiererin hat sich mehrmals bei mir entschuldigt und es war ihr peinlich mich lange an der Kasse stehen zu lassen.

Grundsätzlich finde ich das nicht schlimm. Ich mache ihr keinen Vorwurf, sondern dem Chef/der Chefin.
Denn die hat dafür zu sorgen, dass das Personal über die neusten Infos verfügt.
Im Zweifelsfalle muss der Chef/die Chefin besondere Codes zum einscannen etc. dem Personal als Kopie zur Verfügung stellen!

Und wenn das Personal die Infos verschludert muss es nach neuen Infos fragen. Das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist immer eine Bring- und Schickschuld!

Trotzdem bin ich von meinem dm-Team sehr begeistert, das sie immer helfen und sich keiner Mühe zu schade sind!!!

Nun aber zurück zur Leckerbissen Box :

(mehr …)

Schlagwörter-Wolke