Es ist gefühlt schon mindestens ein Jahr her, dass ich etwas geschrieben habe…. 😦

Seit dem letzten Bericht ist einiges passiert. Sowohl schönes, also auch weniger schönes.

Ich wollte ja eigentlich den Verlauf meiner Schwangerschaft dokumentieren. Dies ist mir aus verschiedenen Gründen nicht gelungen.

In den nächsten Tagen werde ich ein bisschen dazu schreiben. Momentan habe ich allerdings wenig Lust und Nerven dafür.
Ich liege nämlich zum zweiten Mal mit meinem kleinen Schatz im KH.
Gestern, an meinem Geburtstag, wurde er an seiner Halszyste operiert.
Die Op lief ohne Komplikationen ab. Der gestrige Tag und die Nacht waren sowohl für ihn, als auch für mich, eine totale Achterbahnfahrt mit wenig Schlaf!

Ich hoffe, das wir diese Woche wieder nach Hause dürfen und nun endlich diese Kapitel abschließen dürfen.

Momentan ist es 6:20 Uhr. Der Kleine schläft mehr oder weniger und ich werde es jetzt auch noch probieren, den um spätestens halb 8 muss ich zum Frühstücksbüffet, da die Asis es ansonsten leer räumen!

Ich sag dann erstmal gute Nacht 😐

Kommentare zu: "Kleine Kinder kleine Sorgen… Oder wie gaga ist Frau beim ersten Kind" (2)

  1. Long time no read. Ja, manchmal ist Leben wichtiger als der Blog.

    Auch hier nochmal gute Besserung euch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: